Schlagwort-Archive: Schnelllesen

Ist Schnelllesen Betrug? Beitrag zur Kritik an der Weiterbildungsbranche.

Mit den Anfängen der privaten Bildungsmaschinerie in den 90ern glaubte man, dass Informationen vor allem schnell aufgenommen werden müssen. Einzelne Savants wie Kim Peak, die tatsächlich derart schnell Informationen lesen und verarbeiten konnten, begründeten daher die Hoffnung, dass wir geniale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen lernen, Persönlichkeitsentwicklung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ist photographisches Lesen möglich? Zu den Grenzen des Schnelllesens (Teil2)

Im letzten Beitrag hatte ich mich ja zu den dubiosen Kehrseiten und Grenzen des Schnelllesens geäußert. Diesen verquasten Theorien von Menschen im Selbststeigerungswahn fehlt die Skepsis der Philosophie. Mit dieser würde nicht viel übrig bleiben von den meisten Heilsversprechen der Speedreader … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen lernen | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Echtes Schnelllesen РMehr als 1000 Wörter pro Minute lesen

Es war immer mein Traum Wissen in mich hinein zu pumpen. Bücher erschienen mir hier wie externe Wissensspeicher, die nur meinem Gehirn zugeführt werden mussten. In unserer Kultur herrscht die Vorstellung vor, dass Bücher eine Art emotionaler, nürnberger Trichter seien, … Weiterlesen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Veröffentlicht unter Lesen lernen | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar